Smoker bauen mit Tipps

Wenn Sie sich einen Smoker bauen möchten benötigen Sie ein Handwerkliches können
um einen Smoker Eigenbau herstsellen zu können.Wer möchte nicht einen eigenen Smoker
in Garten stehen haben und sagen zu können,den habe selber zusammen gebaut.Ein richtiger BBQ Freund träumt von der großen Smoker Lok.Bei dem Eigenbau gibt es keine Grenzen von der Größe her.

Was benötigt man um einen Smoker bauen zu können.

Smoker bauen Da Sie zwei seperate Smoker Kammern haben müssen,brauchen Sie zwei Tonnen in verschiedenen Größen.Die kleinere Tonne ist für das Smoker Holz,also für die Brennkammer vorgesehen und die große Tonne ist für das Grillgut bestimmt.Wichtig dabei ist es ,dass die Tonnen eine bestimmte Wandstärke haben.es sollten schon mindestens 5mm sein.Denn je stärker die Wände sind,umso mehr hält die Hitze in dem Smoker und Sie brauchen nicht soviel [easyazon_link keywords=”Smoker Holz” locale=”DE” tag=”grill0a4-21″]Smoker Holz[/easyazon_link] verfeuern.

Weitere Materiailien die man benötig um einen Smoker bauen zu können

Smoker bauenFür den Bau der Füße benötigen Sie ein Untergestell geschweißt aus Stahlrohren,wenn möglich mit zwei Rädern um den Smoker Eigenbau später einmal versetzen zu können.Weiter brauchen Sie für die Garkammer und die Feuerbox jeweils zwei Stahlgriffe und ein Blech für die Lüftungungsklappe der Feuerbox.Für den Rauchabzug benötigen Sie ein Ofenrohr eventuell mit Knick ,für die Garkammer.

Entweder verschweißen Sie oder verschrauben Sie die einzelnen Teile gut mit einander.Hierzu nehmen Sie spezielle Dichtungen oder Ofenkitt damit alles gut abgedichtet wird.
Details:
zwei Tonnen in verschiedenen Größen.
Ofenrohr mit Knick
Stahlrohre,Scharniere
zwei Räder aus Stahl,wenn möglich.
ein Grillrost für die Garkammer in der passenden Größe.
Ein Grillrost für die Feuerbox.
Wo alles kaufen wenn Sie einen Smoker bauen möchten.
Die meisten Artikel finden Sie in einem gut sortierten Baumarkt.
Die Tonnen finden Sie eventuell auch auf einen Bauhof oder Schrottplatz in der passenden Stärke und Größe.
Natürlich sollte man einen gut sortierten Handwerksraum besitzen.Wenn nicht,finden Sie in Ihren Bekannten Kreis jemanden,der zum Beispiel ein Schweißgerät besitzt.Eine Stichsäge,Steckschlüssel
und Bohrmaschine befindet sich ja in den meisten Haushalten.
Zu guter Letzt muss der BBQ Smoker Grill noch mit einer feuerfesten Farbe gestrichen werden,und danach eingebrannt werden.
Weitere nützliche Informationen finden Sie in vielen Videos mit guten und vielen Tipps zum Eigenbau eines BBQ Smoker Grills.

Sie können sich keinen Smoker bauen

Wenn Sie nicht so handwerklich sind,finden Sie hier einen [easyazon_link keywords=” BBQ Smoker” locale=”DE” tag=”grill0a4-21″]guten BBQ Smoker[/easyazon_link]
in dieser Bestseller Liste
Top Anleitungen zum bauen finden Sie in den Videos I & II

Teil 1

Teil 2 Smoker bauen

 

Smoker unter fünfzig Euro basteln